Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey DEL Sauve soll Pelletier bei den Freezers ersetzen

Für den verletzten Keeper Jean-Marc Pelletier haben die Hamburg Freezers Ersatz gefunden. Von den Iowa Stars wechselt Philippe Sauve zum Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Die Verletzung von Stammkeeper Jean-Marc Pelletier hat die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zum Handeln gezwungen. Als Ersatz wurde nun Philippe Sauve präsentiert. Der 27-Jährige wechselt von den Iowa Stars aus der AHL an die Elbe und erhält einen Vertrag bis Saisonende.

Der US-Amerikaner, der 32 NHL-Spiele bestritt, soll am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen die Straubing Tigers sein Debüt geben. Stammgoalie Pelletier hatte sich beim 0:3 gegen den ERC Ingolstadt am vergangenen Mittwoch einen Innenbandanriss im Knie zugezogen.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite