Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey Nationalmannschaft Deutsche Kufen-Cracks belegen Rang elf

Für die deutsche Nationalmannschaft steht in der Eishockey-Weltrangliste aktuell der elfte Platz zu Buche. Vor der WM führt Russland das Ranking vor Kanada an.
DEB-Auswahl ist in der Weltrangliste Elfter. Foto: AFP Quelle: SID

DEB-Auswahl ist in der Weltrangliste Elfter. Foto: AFP

(Foto: SID)

Die deutsche Nationalmannschaft liegt in der aktuellen Weltrangliste des Internationalen Eishockey-Verbandes (Iihf) vor der WM in der Schweiz auf dem elften Platz (1 620 Punkte). Titelverteidiger Russland führt das Ranking vor den punktgleichen Kanadiern an (beide 2000), weil die Platzierung bei der letzten WM höher gewichtet wird.

Die Weltrangliste vor der WM in der Schweiz:

1. Russland 2000 Punkte, 2. Kanada 2000, 3. Finnland 1990, 4. Schweden 1975, 5. Tschechien 1 875, 6. USA 1 815, 7. Schweiz 1 765, 8. Slowakei 1 680, 9. Weißrussland 1 660, 10. Norwegen 1 625, 11. Deutschland 1 620, 12. Lettland 1 590, 13. Dänemark 1 565, 14. Italien 1 510, 15. Frankreich 1 440, 16. Slowenien 1 430, 17. Österreich 1 425, 18. Ukraine 1 395, 19. Kasachstan 1 365, 20. Ungarn 1 310.

© SID

Startseite
Serviceangebote