Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey NHL Ducks-Goalie Giguere erfolgreich operiert

Anaheim-Goalie Jean-Sebastien Giguere hat sich am Montag aufgrund eines Leistenbruches einer Operation unterziehen müssen. Der 30-Jährige soll aber bereits zum Trainingsauftakt der Ducks am 10. September wieder fit sein.

Jean-Sebastien Giguere, Torhüter von NHL-Champion Anaheim Ducks, hat sich am Montag aufgrund eines Leistenbruches einer Operation unterzogen. Laut Angaben seines Teams verlief der Eingriff, der in North Carolina vorgenommen wurde, erfolgreich. Der Goalie soll bereits zum Auftakt des Trainingscamps am 10. September wieder zwischen den Pfosten der "Enten" stehen.

In der abgelaufenen Saison der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga hatte der im kanadischen Montreal geborene Giguere seine Ducks zum ersten Titelgewinn der Vereinsgeschichte geführt. Im vergangenen Juni unterschrieb der 30-Jährige einen neuen Vier-Jahres-Vertrag in Anaheim.

© SID

Startseite
Serviceangebote