Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey NHL Hecht trifft bei Sabres Sieg

In der NHL-Saisonvorbereitung hat Jochen Hecht mit seinen Buffalo Sabres einen 7:6-Erfolg bei den Toronto Raptors eingefahren. Der deutsche Nationalspieler erzielte einen Treffer.
Treffsicher: Jochen Hecht. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Treffsicher: Jochen Hecht. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Jochen Hecht hat mit seinen Buffalo Sabres in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen Sieg verbuchen können. Der deutsche Nationalspieler traf beim 7:6-Erfolg seines Teams bei den Toronto Maple Leafs zum zwischenzeitlichen 4:4-Ausgleich.

Marcel Goc und Alexander Sulzer gewannen mit den Nashville Predators 4:2 bei den Columbus Blue Jackets, Christian Ehrhoff unterlag mit den Vancouver Canucks 4:5 nach Verlängerung bei den Edmonton Oilers. Goc gelang ein Assist, Ehrhoff ein Treffer für sein Team.

© SID

Startseite
Serviceangebote