Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey NHL Keeper Bäckström verlängert in Minnesota

Der finnische Nationalspieler Niklas Bäckström wird auch in der kommenden Saison zwischen den Pfosten der Minnesota Wild stehen. Das Team aus der nordamerikanischen Profiliga NHL verlängerte den Vertrag um zwei Jahre.

Die Minnesota Wild aus der nordamerikanischen Profiliga NHL werden auch in der kommenden Saison mit zwei starken Torhütern in die Spielzeit gehen. Neben Manny Fernandez wird auch der Finne Niklas Bäckström wieder das Trikot der Wild überstreifen. Der 29 Jahre alte Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 2006 in Turin, verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um zwei Jahre. Der neue Kontrakt soll nach Informationen des US-Sportsenders Espn mit 6,2 Mill. Dollar dotiert sein.

Als Stammkeeper Fernandez in der gerade abgelaufenden Saison auf Grund einer Knieverletzung längere Zeit ausfiel, übernahm Bäckström den Posten als Nummer eins und zeigte dabei gute Leistungen. In der regulären Saison stand der Finne in 41 Spielen zwischen den Pfosten und verbuchte dabei mit 1,97 Gegentoren pro Schnitt und einer Fangquote von 92,1 Prozent Spitzenwerte.

"Manchmal muss ich mich selber zwicken. Es ist wie in einem Traum. Ich bin überrascht, wie schnell und glatt mein Durchbruch in der NHL verlief", so Bäckström.

© SID

Startseite
Serviceangebote