Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey NHL NHL-Keeper Chabibulin droht Haftstrafe

NHL-Torwart Nikolai Chabibulin soll für 30 Tage ins Gefängnis. Der 37-Jährige in Diensten der Edmonton Oilers war vor sechs Monaten betrunken am Steuer erwischt worden.
Nikolai Chabibulin droht eine Gefängnisstrafe. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Nikolai Chabibulin droht eine Gefängnisstrafe. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Der russische Torwart-Routinier Nikolai Chabibulin in Dienstens des NHL-Klubs Edmonton Oilers soll für 30 Tage ins Gefängnis. Der 37 Jahre alte Olympiasieger von 1992 war vor sechs Monaten betrunken am Steuer seines Ferraris erwischt worden, ein Vergehen, das in Arizona mit einer Haftstrafe geahndet wird. Zusätzlich soll Chabibulin 5 100 Dollar Bußgeld zahlen und an einem Programm zur Bekämpfung des Alkohol-Missbrauchs teilnehmen. Der Keeper hat gegen das Urteil Berufung eingelegt.

© SID

Startseite