Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey NHL Zwei Assistenten für Wilson

Die NHL-Trainer John Tortorella und Scott Gordon werden neben Chefcoach Ron Wilson die Eishockey-Nationalmannschaft der USA bei den Winterspielen 2010 in Vancouver betreuen.
John Tortorella. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

John Tortorella. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Die NHL-Trainer John Tortorella und Scott Gordon werden die Eishockey-Nationalmannschaft der USA bei den Olympischen Winterspielen 2010 im kanadischen Vancouver als Assistenz-Trainer betreuen. Das Duo wird an der Seite von Ron Wilson arbeiten. Der Trainer der Toronto Maple Leafs wurde bereits im April zum Chefcoach des US-Teams berufen.

Beide Assistenten haben bereits für die US-amerikanische Auswahl gearbeitet. Tortorella, in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL für die New York Rangers verantwortlich, war bei den Weltmeisterschaften 2008 Cheftrainer der "US-Boys". Gordon, der in der NHL die New York Islanders betreut, arbeitete schon bei den diesjährigen Weltmeisterschaften in der Schweiz als Assistenz-Coach unter Wilson.

© SID

Startseite
Serviceangebote