Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey WM DEB-Auswahl in Olympia-Quali gegen Japan

Japan steht als Auftaktgegner der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft in der Qualifikation für Olympia 2010 in Vancouver fest. Die Asiaten setzten sich gegen Polen durch.
Japan erster Gegner für die DEB-Auswahl. Foto: AFP Quelle: SID

Japan erster Gegner für die DEB-Auswahl. Foto: AFP

(Foto: SID)

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bekommt es in der Qualifikation für Olympia 2010 in Vancouver mit Japan zu tun. Der Weltranglisten-22. setzte sich in der Vor-Qualifikation beim Favoriten Polen als Gruppenerster durch. Im entscheidenden Spiel schlugen die Japaner die Gastgeber am Sonntag in Sanok mit 3:1 (3:0, 0:1, 0:0).

Japan ist damit beim Qualifikationsturnier in Hannover (5. bis 8. Februar 2009) der Auftaktgegner für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB). Zudem trifft das Team von Bundestrainer Uwe Krupp auf Österreich und Slowenien. Nur der Turniersieger löst das Ticket für Vancouver.

© SID

Startseite
Serviceangebote