Eiskunstlauf Grand Prix Lysacek tritt 2010 nicht mehr an

Bei der am 22. Oktober beginnenden Grand-Prix-Serie in Nagoya/Japan wird Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek nicht antreten. Der 25-Jährige pausiert bis mindestens 2011.
Tritt im Jahr 2010 nicht mehr an: Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Tritt im Jahr 2010 nicht mehr an: Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Eiskunstlauf-Olympiasieger Evan Lysacek (USA) wird 2010 keinen Wettkampf mehr bestreiten. Damit fehlt der 25-Jährige in der am 22. Oktober in Nagoya/Japan beginnenden Grand-Prix-Serie. Seine Teilnahme an den US-Meisterschaften im Januar 2011 in Greensboro/North Carolina hat Lysacek sich noch offen gehalten. Dort müsste er laufen, um sich einen Platz im US-Aufgebot für die Weltmeisterschaften im März 2011 in Tokio zu sichern. "In jedem Fall habe ich die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi noch auf dem Schirm", sagte Lysacek: "Ich habe noch nicht abschließend entschieden, ob ich dort auf dem Eis stehen werde, aber ich habe sie auch noch nicht abgehakt."

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%