Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eiskunstlauf International Knieverletzung stoppt Japaner Takahashi

Die Saison für Eiskunstläufer Daisuke Takahashi ist gelaufen. Der Vizeweltmeister hat einen Meniskusschaden sowie mehrere Bänderanrisse im Knie erlitten und wird operiert.
Daisuke Takahashi. Foto: AFP Quelle: SID

Daisuke Takahashi. Foto: AFP

(Foto: SID)

Der japanische Vizeweltmeister Daisuke Takahashi muss aufgrund einer Knieverletzung seine Saison frühzeitig beenden. Der 22-Jährige zog sich Ende Oktober im Training einen Meniskusschaden und mehrere Bänderanrisse zu und konnte deshalb noch keinen Wettkampf in dieser Saison absolvieren. Im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver entschied sich Takahashi nun für eine Operation.

© SID

Startseite
Serviceangebote