Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Golf Turnier Woods und Jordan starten gemeinsam in Charlotte

Beim Pro-Am-Wettbewerb des US-Turniers in Charlotte wird am Mittwoch auch ein Ex-Basketball-Superstar am Start sein. Gemeinsam mit dem Weltranglistenersten Tiger Woods wird Michael Jordan auf die Runde gehen.

Beim US-Turnier im Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina erwartet die Golf-Fans am Mittwoch ein ganz außergewöhnlicher Starter. Am Tag vor dem Auftakt werden beim Pro-Am-Turnier der Weltranglistenerste Tiger Woods und der ehemalige Basketball-Star Michael "Air" Jordan erstmals bei einem offiziellen Wettbewerb gemeinsam auf die Runde gehen.

Woods und Jordan sind seit Jahren befreundet und haben privat schon viele Löcher gemeinsam gespielt. Zudem hat der sechsmalige NBA-Champion Jordan schon mehrere Topturniere wie den Ryder Cup besucht, bei denen Woods am Start war.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite