Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handball Bundesliga Dormagens Krsmancic droht Saisonaus

Dormagens Neuzugang Marko Krsmancic hat einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie erlitten. Damit fällt der Serbe möglicherweise bis zum Saisonende aus.
Marko Krsmancic erleidet Kreuzbandriss. Foto: SID Images/AFP/Philippe Lopez Quelle: SID

Marko Krsmancic erleidet Kreuzbandriss. Foto: SID Images/AFP/Philippe Lopez

(Foto: SID)

Schock für den Handball-Bundesligisten DHC Rheinland. Der serbische Neuzugang Marko Krsmancic erlitt einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie und fällt möglicherweise bis zum Saisonende aus. Der 20 Jahre alte Spielmacher war bei der 19:30-Heimniederlage der Dormagener am Mittwoch gegen die SG Flensburg-Handewitt nach zwei Kurzeinsätzen erstmals zu längeren Einsatzzeiten gekommen und verletzte sich drei Minuten vor Ende der Partie. Krsmancic wird am kommenden Mittwoch in Köln operiert.

© SID

Startseite