Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handball Bundesliga Melsungen weiter punktlos

Die MT Melsungen muss weiterhin auf den ersten Punkt der Saison warten. Beim TV Großwallstadt musste das Schlusslicht der Handball-Bundesliga eine 27:34-Niederlage einstecken.
Weiterhin im Keller: Handball-Bundesligist MT Melsungen. Foto: MT Melsungen Quelle: SID

Weiterhin im Keller: Handball-Bundesligist MT Melsungen. Foto: MT Melsungen

(Foto: SID)

MT Melsungen wartet auch nach dem achten Spieltag der Handball-Bundesliga noch auf den ersten Punkt. Die Nordhessen verloren beim früheren Europacup-Sieger TV Großwallstadt mit 27:34 (13:18) und bleiben als einziges punktloses Team der Liga Tabellenletzter. Der siebenmalige deutsche Meister aus Großwallstadt setzte sich durch den sechsten Saisonsieg dagegen in der erweiterten Spitzengruppe fest.

© SID

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%