Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handball Bundesliga WHV droht nach Niederlage die Relegation

Eine 23:26-Niederlage bei FA Göppingen lassen die Abstiegssorgen bei Bundesligist Wilhelmshavener HV größer werden. Derzeit trennt die Norddeutschen nur noch das bessere Torverhältnis vom 16. Tabellenplatz.

Bei Bundesligist Wilhelmshavener HV geht weiterhin die Abstiegsangst um. Nach der bitteren 23:26 (11:10)-Niederlage bei FA Göppingen am 32. Spieltag rutschten die Norddeutschen mit nunmehr 19:45 Punkten auf den 15. Platz ab. Nur aufgrund der besseren Tordifferenz liegt der WHV zwei Spieltage vor Saisonende noch vor der HSG Düsseldorf, die als Tabellen-16. nach derzeitigem Stand in die Relegation müsste.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite