Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handball DHB-Pokal "Kleines" Nordderby für Hamburg im DHB-Pokal

Titelverteidiger HSV Hamburg erwartet in der dritten Runde des DHB-Pokals mit dem Duell bei Empor Rostock ein "kleines" Nordderby. Rekordsieger THW Kiel reist zum DHC Rheinland.
Hans Lindberg und Co. müssen nach Rostock. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Hans Lindberg und Co. müssen nach Rostock. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Die Handballer von Titelverteidiger HSV Hamburg müssen in der dritten Runde des DHB-Pokals beim HC Empor Rostock antreten. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Göppingen. Rekordsieger THW Kiel tritt bei Bundesliga-Konkurrent DHC Rheinland an, Tabellenführer Füchse Berlin spielt bei SC Dhfk Leipzig. Die 16 Begegnungen werden am 19. und 20. Oktober ausgetragen

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite