Handball Nationalmannschaft Handballer bei EM-Quali in Halle gegen Island

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat den Austragungsort ihres EM-Qualifikationsspiels gegen Island im März 2011 bekannt gegeben. Die Partie findet in Halle/Westfalen statt.
Deutschlands Handballer treten gegen Island in Halle an. Foto: SID Images/AFP/Attila Kisbenedek Quelle: SID

Deutschlands Handballer treten gegen Island in Halle an. Foto: SID Images/AFP/Attila Kisbenedek

(Foto: SID)

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft trägt ihr Heimspiel gegen Island in der Qualifikation für die EM 2012 in Halle/Westfalen aus. Das Aufeinandertreffen mit dem EM-Dritten findet am 12. oder 13. März 2011 statt.

Neben den Isländern, die bei den Olympischen Spielen in Peking 2008 die Silbermedaille gewonnen hatten, bekommt es die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand auf dem Weg zur EM-Endrunde in Serbien (17. bis 29. Januar 2012) in der Gruppe fünf mit Österreich und Lettland zu tun. Zum Auftakt geht es am 27. Oktober in Göppingen gegen Österreich.

Die jeweils besten beiden Mannschaften der sieben Staffeln qualifizieren sich für die EM. Der Gewinner der 10. Europameisterschaft löst das Ticket für die Olympischen Spiele 2012 in London.

© SID

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%