Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Jungprofi Gomez Merchante scheidet verletzt aus

Jungprofi Jose Angel Gomez Merchante musste nach einem Sturz bei der 9. Etappe der Tour de France mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Somit scheidet der Spanier frühzeitig aus.
Ein Sturzopfer bei der Tour Quelle: SID

Ein Sturzopfer bei der Tour

(Foto: SID)

Für Jose Angel Gomez Merchante ist die diesjährige Tour de France bereits beendet. Der Spanier musste nach 87,5km an der Verletzungsstation der 9. Etappe zwangsläufig abbrechen. Der Jungprofi vom Rennstall Saunier Duval stürzte und musste mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus nach Malmerspach gebracht werden. Vor Schmerz und Enttäuschung flossen bei Merchante die Tränen in Strömen.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%