Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Langer macht in Illinois Boden gut

Nach der zweiten Runde beim PGA-Turnier in Lemont/Illinois hat sich Golfprofi Bernhard Langer auf den 38. Platz verbessert. Auch Superstar Tiger Woods (USA) hat Boden gut gemacht, in Führung liegt Chris Couch (USA).

Bernhard Langer nimmt langsam Fahrt auf: Einen Tag nach seiner schwachen 73er-Auftaktrunde hat sich der Anhausener Golfprofi sowie auch Golf-Superstar Tiger Woods bei den PGA Western Open in Lemont im US-Bundesstaat Illinois stark verbessert. Während Langer sich bei der mit fünf Mill. Dollar dotierten Veranstaltung durch eine 68er Runde auf den geteilten 38. Platz nach vorne schob, schaffte der Weltranglistenerste Woods mit einer 66 und insgesamt 139 Schlägen den Sprung auf Rang 17. In Führung liegt Woods´ US-Landsmann Chris Couch mit 133 Schlägen.

Cejka schlaggleich mit Langer

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%