Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Leichtathletik DM Favoritensiege bei Geher-DM

In Abwesenheit der Spitzenathleten haben sich bei der Geher-DM die Favoriten durchgesetzt. Bei den Männern holte Carsten Schmidt den Titel, Christin Elß gewann bei den Frauen.
Bei der Geher-DM setzten sich die Favoriten durch. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Bei der Geher-DM setzten sich die Favoriten durch. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Favoritensiege gab es bei den insgesamt dünn besetzten deutschen Geher-Meisterschaften in Gleina/Sachsen-Anhalt. In Abwesenheit des WM-Fünften Andre Höhne sicherte sich der Berliner Carsten Schmidt in 4:02:51 Stunden den Titel über 50km. Damit wurde Schmidt allerdings nur Zweiter. Schneller war in 3:55:40 Stunden der Italiener Jean Jaques Nkoulokidi. Bei den Frauen setzte sich über die 30-km-Distanz die 21 Jahre alte Potsdamerin Christin Elß in 2:39:05 Stunden durch.

© SID

Startseite
Serviceangebote