Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Leichtathletik International Walter Dix sprintet Jahresweltbestleistung

US-Sprinter Walter Dix hat über 100m eine neue Jahresweltbestleitung aufgestellt. Der 21-Jährige lief bei den Universitäts-Meisterschaften 9,93 Sekunden und verbesserte die Bestmarke von Weltrekordler Asafa Powell.

Bei den Universitäts-Meisterschaften der USA in Sacramento hat US-Sprinter Walter Dix über 100m eine neue Jahresweltbestleistung aufgestellt. Ohne Rückenwind blieb der 21-Jährige in 9,93 Sekunden vier Hundertstelsekunden unter der Bestmarke des Weltrekordlers Asafa Powell. Der Jamaikaner war nach einer Verletzungspause beim Leichtathletik-Meeting in Belgrad 9,97 gelaufen.

Dix hatte Ende Mai bereits über 200m für Aufsehen gesorgt. Die 19,69 Sekunden bei einer College-Veranstaltung in Gainesville/Florida brachten ihm Platz sechs in der ewigen Weltbestenliste ein.

© SID

Startseite
Serviceangebote