Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Leichtathletik Meeting Weg zur WM führt wieder über Ratingen

Die Leichtathletik-Mehrkämpfer laufen, werfen und springen auch 2007 wieder in Ratingen um die Qualifikation für die WM. Das Meeting im Rheinland ist der entscheidende Wettkampf für die Titelkämpfe in Osaka.

Die Elite der Leichtathletik-Mehrkämpfer kommt wieder in Ratingen zusammen. Das Meeting am 16. und 17. Juni wird auch 2007 wieder der entscheidende Qualifikations-Wettkampf für die deutschen Mehrkämpfer auf dem Weg zur WM ins japanische Osaka (25.8. bis 2.9.) sein. "Die Leichtathletik-Fans werden einmal mehr Höchstleistungen der Mehrkampfspezialisten aus nächster Nähe in all ihrer Faszination, Dramatik, Dynamik und Leidenschaft erleben", sagt Claus Marek, Sportkoordinator der Veranstaltung.

Neben den WM-Tickets werden im Rheinland die Plätze für die U23-Europameisterschaften im ungarischen Debrecen (12. bis 15. Juli) und für die U20-Europameisterschaften im niederländischen Hengelo (19. bis 22. Juli) vergeben.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite