Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Olympia London Sommerspiele 2012 in London auf gutem Wege

Die Organisatoren der Sommerspiele 2012 in London haben sich für den Fortschritt der Bauvorhaben ein Lob vom IOC abgeholt: "Alles ist im Zeitplan oder diesem sogar voraus."
Das neue Olympiastadion in London. Foto: AFP Quelle: SID

Das neue Olympiastadion in London. Foto: AFP

(Foto: SID)

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat die Organisatoren der Sommerspiele 2012 in London für den Fortschritt der Bauvorhaben gelobt. "Wir sind tief beeindruckt vom Fortschritt seit Mai 2008", erklärte der Schweizer Chef-Inspektor Denis Oswald am Donnerstag in der britischen Hauptstadt.

Oswald bezeichnete das Stadion als eindrucksvoll, ebenso das Olympische Dorf. "Alles ist im Zeitplan oder diesem sogar voraus", erklärte Oswald, dessen Kommission auch das Schwimm- und das Radstadion inspizierte. Insgesamt haben die Spiele ein Budget von 10,5 Mrd. Euro.

© SID

Startseite
Serviceangebote