Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Olympia Peking Feuertaufe für Olympiastadion im April 2008

Die sportliche Premiere des Olympiastadions von Peking geht im April 2008 über die Bühne. Im 90 000 Zuschauer fassenden "Vogelnest" wird am 18./19. April ein Geher-Wettbewerb ausgetragen.

Rund vier Monate vor Beginn der Olympischen Spiele erlebt das Olympiastadion von Peking seine sportliche Premiere. Das gaben die Olympia-Organisatoren am Mittwoch bekannt. Im 90 000 Zuschauer fassenden "Vogelnest" wird am 18./19. April ein Geher-Wettbewerb des Internationalen Leichtathletik-Verbandes Iaaf durchgeführt.

Es ist der erste von 42 insgesamt Testwettkämpfen im Vorfeld der Olympischen Spiele in der chinesischen Hauptstadt (8. bis 24. August 2008). Das Schwimmzentrum wird bereits im Februar 2008 eröffnet.

© SID

Startseite