Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Radsport WM Florenz trägt Straßenrad-WM 2013 aus

Die Straßenrad-WM findet 2013 in Florenz statt. Die italienische Stadt setzte sich gegen die Bewerber aus Genua, dem belgischen Hooglede-Gits und dem spanischen Ponferrada durch.
Die Straßenrad-WM findet 2013 in Florenz statt. Foto: SID Images/AFP/Joel Saget Quelle: SID

Die Straßenrad-WM findet 2013 in Florenz statt. Foto: SID Images/AFP/Joel Saget

(Foto: SID)

Die italienische Stadt Florenz wird 2013 erstmals die Straßenrad-Weltmeisterschaften austragen. Das entschied der Radsport-Weltverband UCI am Rande der diesjährigen Titelkämpfe im australischen Geelong. Damit findet zum zwölften Mal eine Rad-WM in Italien statt, letztmals war dies 2008 in Varese der Fall.

Florenz hatte sich mit seiner Kandidatur gegen die Mitbewerber Genua, Hooglede-Gits (Belgien) und Ponferrada (Spanien) durchgesetzt. Im kommenden Jahr findet die WM in Kopenhagen statt, 2012 dann im niederländischen Valkenburg.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite