Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Scharapowa und Jankovic im Finale von Birmingham

Titelverteidigerin Maria Scharapowa hat erneut das Finale des Rasen-Tennisturniers in Birmingham erreicht. In einer Neuauflage des Vorjahres-Endspiels besiegte die Wimbledonsiegerin aus Russland im Halbfinale die Französin Tatiana Golovin mit 7:5, 6:1.
Weiter Quelle: dpa

Maria Scharapowa returniert den Ball ihrer Gegenspielerin.

(Foto: dpa)

dpa BIRMINGHAM. Titelverteidigerin Maria Scharapowa hat erneut das Finale des Rasen-Tennisturniers in Birmingham erreicht. In einer Neuauflage des Vorjahres-Endspiels besiegte die Wimbledonsiegerin aus Russland im Halbfinale die Französin Tatiana Golovin mit 7:5, 6:1.

Für Scharapowa war es der 16. Sieg in Serie auf ihrem Lieblingsbelag. Die 18-Jährige will gegen Jelena Jankovic ihren Titel verteidigen. Die an Nummer drei gesetzte Serbin, die erstmals im Finale eines Rasenturniers steht, hatte ihr Halbfinale gegen die Amerikanerin Laura Granville mit 6:2, 6:2 gewonnen.

Startseite
Serviceangebote