Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwimmen EM Kurzbahn-EM in Helsinki ohne Driesen

Der zweifache deutsche Wintermeister Steffen Driesen muss aufgrund einer Erkältung seine Teilnahme an der Kurzbahn-EM absagen. Zuvor musste schon Europameisterin Britta Steffen auf die Reise nach Helsinki verzichten.

Die am Donnerstag beginnende Kurzbahn-Europameisterschaften in Helsinki (bis 10. Dezember) wird wohl ohne den zweifachen deutschen Wintermeister Steffen Driesen stattfinden. Der Wuppertaler, der über 50 und 100m Rücken schwimmen sollte, hat sich stark erkältet. Zuvor hatte bereits die vierfache Europameisterin Britta Steffen (Berlin) wegen einer Grippe auf die Reise nach Helsinki verzichten müssen.

Für beide Schwimmer wurden keine anderen Athleten nachnominiert. Damit gehen nunmehr noch 39 Aktive (21 Männer und 18 Frauen) des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) in der finnischen Metropole an den Start.

© SID

Startseite
Serviceangebote