Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwimmen Meeting Schwimmstar Hackett gibt erfolgreiches Comeback

Schwimm-Olympiasieger Grant Hackett hat bei einem Meeting in Brisbane die 400m in 46,99 Sekunden gewonnen und somit ein gelungenes Comeback gegeben. Der Australier wurde vor einem halben Jahr an der Schulter operiert.

Ein halbes Jahr nach seiner Schulteroperation hat der Schwimm-Olympiasieger Grant Hackett ein gelungenes Comeback gefeiert. Bei einem Meeting in Brisbane hat der Australier die 400m Freistil in 3:46,99 Sekunden für sich entschieden. Mit dieser Zeit wäre der 1 500-m-Spezialist Ende April Commonwealth-Sieger in Melbourne geworden.

Der dreifache Weltmeister beginnt nun mit der Vorbereitung für die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Der 26-Jährige erwägt, sich nach Olympia nur noch auf die 400-m-Distanz zu konzentrieren.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite