Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwimmen Weltcup Angela Maurer feiert Weltcuperfolg in Tapes

Angela Maurer hat in der Süßwasser-Lagune im brasilianischen Tapes ihren ersten Weltcupsieg der Saison gefeiert. Die Langstreckenschwimmerin übernahm gleichzeitig auch die Führung der Gesamtwertung.

Wo andere Leute gerne Urlaub machen, vollbrachte Angela Maurer sportliche Höchstleistungen. Die deutsche Langstreckenschwimmerin feierte in der Süßwasser-Lagune im brasilianischen Tapes beim Weltcuprennen über 15 Kilometer ihren ersten Saisonsieg vor der Kanadierin Tanja Hunks.

Es war der vierte Start der Wiesbadenerin innerhalb von vier Wochen auf der extrem harten Südamerika-Tour mit mehr als 150 Wettkampfkilometern. Mit dem Sieg zog Angela Maurer in der Weltcup-Gesamtwertung an der diesmal pausierenden Britta Kamrau-Corestein (Rostock) vorbei und übernahm die Führung.

© SID

Startseite
Serviceangebote