Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ski alpin Weltcup Cuche nach Abfahrt auf Siegkurs

Lokalmatador Didier Cuche liegt nach der Abfahrt der Superkombination in Wengen/Schweiz in Führung. Auf Rang zwei folgt der Liechtensteiner Marco Buechel mit 69 Hundertsteln Rückstand vor Adrien Theaux aus Frankreich.

Lokalmatador Didier Cuche liegt nach der Abfahrt der Superkombination in Wengen/Schweiz in Führung. Auf Rang zwei folgt der Liechtensteiner Marco Buechel mit 69 Hundertsteln Rückstand vor Adrien Theaux aus Frankreich (1,33 Sekunden zurück).

Beste Chancen auf den Sieg haben allerdings auch die Slalomspezialisten Bode Miller (USA) als Vierter mit 1,38 Sekunden und der Österreicher Rainer Schönfelder als Siebter (1,54 Rückstand). Stephan Keppler aus Partenkirchen landete als einziger deutscher Starter 2,53 Sekunden zurück auf Platz 24.

© SID

Startseite
Serviceangebote