Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ski alpin WM Ski-Weltmeisterschaften mit Teilnehmerrekorden

Die Ski-Weltmeisterschaften 2009 vermelden Teilnehmerrekorde. Für die alpine WM sind Meldungen aus 67 Nationen eingegangen, für die nordische WM haben 55 Nationen gemeldet.
Teilnehmerrekorde bei Ski-Weltmeisterschaften. Foto: AFP Quelle: SID

Teilnehmerrekorde bei Ski-Weltmeisterschaften. Foto: AFP

(Foto: SID)

Die Ski-Weltmeisterschaften im kommenden Jahr verzeichnen Teilnehmerrekorde. Für die alpine WM in Val d'Isere (3. bis 15. Februar) gingen Meldungen aus 67 Nationen ein, 2007 in Are nahmen 62 Länder teil. Im Riesenslalom der Männer wird deshalb erneut eine Qualifikation durchgeführt werden.

Für die nordische WM in Liberec (18. Februar bis 1. März 2009) meldeten 55 Nationen und damit sechs mehr als im vergangenen Jahr in Sapporo.

© SID

Startseite
Serviceangebote