Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis ATP Becker folgt Haas in Memphis ins Achtelfinale

Nach Tommy Haas hat auch Benjamin Becker das Achtelfinale des ATP-Turniers im US-amerikanischen Memphis erreicht. Der 25-jährige Becker setzte sich zum Auftakt gegen Robert Kendrick (USA) in drei Sätzen durch.

Erfolgreicher Auftakt für Daviscupspieler Benjamin Becker beim ATP-Turnier in Memphis. Der 25-Jährige hat das Achtelfinale erreicht und fordert dort den topgesetzten US-Amerikaner Andy Roddick. Zum Auftakt setzte sich Becker mit 2:6, 6:3, 6:4 gegen Roddicks Landsmann Robert Kendrick durch.

Neben Becker ist Titelverteidiger Tommy Haas als zweiter Deutscher noch im Rennen. Der Wahl-Amerikaner trifft in seinem Zweitrundenmatch auf Amer Delic (USA).

Benjamin Becker hat in seiner Karriere bislang einmal gegen Roddick gespielt. Bei den US Open 2006 musste er sich dem früheren Weltranglistenersten im Achtelfinale in drei Sätzen geschlagen geben.

© SID

Startseite
Serviceangebote