Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis ATP Haas nimmt Auftakthürde in Montreal

Tommy Haas ist beim ATP-Masters-Turnier in Montreal durch ein 6:3, 7:6 gegen den Argentinier Agustin Calleri in die zweite Runde eingezogen. Für Nicolas Kiefer war gegen den starken Serben Novak Djokovic Endstation.

Tommy Haas ist beim ATP-Masters-Turnier in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Der gebürtige Hamburger mit Wohnsitz in Florida setzte sich mit 6:3, 7:6 gegen den Argentinier Agustin Calleri durch. Nun trifft der an Nummer zwölf gesetzte Haas auf den Qualifikanten Michael Russell (USA).

Für Nicolas Kiefer war in Runde zwei derweil Endstation. Der Hannoveraner musste sich dem Turnierfavoriten und an Nummer drei gesetzten Serben Novak Djokovic mit 3:6, 3:6 geschlagen geben. Auch Philipp Kohlschreiber (Augsburg) ist bereits ausgeschieden.

Ebenfalls in Runde zwei stehen die gesetzten Spieler James Blake (USA) und Andy Murray (Großbritannien). Blake setzte sich mit 7:6, 7:5 gegen den Österreicher Jürgen Melzer durch, Murray schaltete Robby Ginepri (USA) mit 6:4, 6:4 aus.

© SID

Startseite
Serviceangebote