Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis ATP Rainer Schüttler in Delray Beach gescheitert

Trotz eines Drei-Satz-Sieges gegen den Belgier Xavier Malisse muss der Korbacher Tennis-Profi Rainer Schüttler nach den Gruppenspielen des ATP-Turniers in Delray Beach/Florida die Heimreise antreten.

Tennis-Profi Rainer Schüttler aus Korbach ist beim ATP-Turnier in Delray Beach nach den Gruppenspielen ausgeschieden - trotz eines 6:7 (4:7), 7:6 (7:1), 6:3-Sieges im abschließenden Match gegen den Belgier Xavier Malisse. In der Dreier-Gruppe im Round-Robin-Modus hatte Schüttler sein erstes Match gegen den Kolumbianer Alejandro Falla in zwei Sätzen verloren (4:6, 3:6).

Aufgrund des besten Satzverhältnisses zieht Xavier Malisse nun ins Viertelfinale des mit 416 000 Dollar dotierten Turniers ein. Der Belgier trifft dort auf Guillermo Garcia-Lopez aus Spanien.

© SID

Startseite