Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis Grand Slam Alle Grand-Slam-Turniere 2010 mit Clijsters

Die Belgierin Kim Clijsters hat bekannt gegeben, dass sie im kommenden Jahr alle vier Grand-Slam-Turniere spielen wird. Außerdem startet sie für ihr Heimatland im Fed-Cup.
Nach ihrem US-Open-Erfolg mit Tatendrang: Kim Clijsters . Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Nach ihrem US-Open-Erfolg mit Tatendrang: Kim Clijsters . Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Nach ihrem sensationellen Comeback auf der Tennis-Bühne mit dem Sieg bei den US-Open will Kim Clijsters im kommenden Jahr bei allen vier Grand-Slam-Turnieren an den Start gehen. Zudem plant die Belgierin die Teilnahme an etwa einem halben Dutzend weiterer Turniere und will sich auch für ihr Land im Fed-Cup zur Verfügung zu stellen.

Priorität haben aber die Grand-Slam-Turniere. "Darauf werde ich mich vor allem konzentrieren", sagte die 26-Jährige, die genug Zeit für ihre Familie und ihre anderthalb Jahre alte Tochter Jada haben möchte.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%