Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis International L'Equipe kürt Federer zum "Sportler des Jahres"

Zum dritten Mal in Folge hat die französische Sporttageszeitung L'Equipe Roger Federer als "Sportler des Jahres" ausgezeichnet. US-Schwimmer Michael Phelps belegte Platz zwei, Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb Rang drei.

Roger Federer ist von der französischen Sporttageszeitung L'Equipe zum dritten Mal in Folge als "Sportler des Jahres" ausgezeichnet worden. Bei der Wahl erhielt der Weltranglisten-Erste beinahe doppelt so viele Stimmen wie der zweitplatzierte US-Schwimmer Michael Phelps. Rallye-Weltmeister Sebastien Loeb belegte den dritten Platz.

Federer ist nach dem siebenmaligen Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher erst der zweite Sportler, der die seit 1980 vergebene Auszeichnung drei Mal in Folge erhält. 012 032 jan 08

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite