Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis US-Open Clijsters mühelos in Runde drei

Kim Clijsters ist bei den US Open weiter auf Erfolgskurs. Die belgische Titelverteidigerin gewann gegen Sally Peers 6:2, 6:1 und steht damit in der dritten Runde.
Kim Clijsters ist in New York weiter erfolgreich. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Kim Clijsters ist in New York weiter erfolgreich. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Kim Clijsters hat ihre Mission Titelverteidigung bei den US Open in New York erfolgreich fortgesetzt. Die an zwei gesetzte Belgierin zog durch 6:2, 6:1 gegen die Qualifikantin Sally Peers (Australien) in die dritte Runde des letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres ein. Nächste Gegnerin von Clijsters ist Wimbledon-Halbfinalistin Petra Kvitova aus Tschechien.

Clijsters hatte vor einem Jahr in Flushing Meadows eines der größten Comebacks der Sport-Geschichte gefeiert. Nach der Geburt ihrer Tochter Jada und einer insgesamt 27-monatigen Pause hatte die frühere Weltranglistenerste damals ihre famose Rückkehr mit ihrem zweiten US-Open-Sieg gekrönt. Erst vier Wochen zuvor hatte Clijsters ihr erstes Turnier nach der Baby-Pause bestritten. Mittlerweile ist sie die Nummer drei der Weltrangliste.

© SID

Startseite
Serviceangebote