Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis Wimbledon Ancic muss Start in Wimbledon absagen

Der Kroate Mario Ancic muss nach den French Open auch auf einen Start in Wimbledon verzichten. Der Halbfinalist von 2004 ist am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt.
Mario Ancic muss weiter aussetzen. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Mario Ancic muss weiter aussetzen. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Der am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankte kroatische Tennisprofi Mario Ancic muss nach seiner Absage für die French Open auch auf Wimbledon und das Davis-Cup-Viertelfinale Mitte Juli in Porec gegen die USA verzichten. Zuletzt hatte der 25 Jahre alte Wimbledon-Halbfinalist von 2004 in der ersten Runde von Kitzbühel im Mai gegen den Spanier Ruben Ramirez Hidalgo verloren.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%