Tennis Wimbledon Federer und Djokovic mühelos in Runde drei

Roger Federer ist mit einem souveränen Drei-Satz-Sieg gegen Guillermo Garcia-Lopez in die dritte Runde von Wimbledon eingezogen. Auch Novak Djokovic siegte ohne große Mühe.
Novak Djokovic steht in der dritten Runde. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Novak Djokovic steht in der dritten Runde. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Roger Federer steht in der dritten Runde der All England Championships in London. Der Schweizer besiegte Guillermo Garcia-Lopez in Wimbledon mit 6:2, 6:2 und 6:4 und trifft in der nächsten Runde auf Philipp Kohlschreiber oder Ivo Minar.

Auch Novak Djokovic steht in der dritten Runde. Der an Nummer vier gesetzte Serbe gewann seine Zweitrundenpartie gegen Simon Greul ohne große Mühe in drei Sätzen mit 7:5, 6:1 und 6:4. In der nächsten Runde trifft Djokovic auf den US-Amerikaner Mardy Fish, der sich in vier Sätzen gegen Janko Tipsarevic durchsetzen konnte.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%