Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis World Team Cup Daviscup-Sieger schlagen beim World Team Cup auf

Kroatiens Daviscup-Helden Ivan Ljubicic und Mario Ancic wollen auch bei der Mannschafts-WM in Düsseldorf vom 21. bis 27. Mai für Furore sorgen. Tommy Haas wird mit dem deutschen Team als Titelverteidiger antreten.

Erfolgreiche Prominenz hat sich für die Mannschafts-Weltmeisterschaft im Tennis vom 21. bis 27. Mai in Düsseldorf angekündigt. Kroatiens Daviscup-Helden Ivan Ljubicic und Mario Ancic, die im Dezember im Finale gegen die Slowakei erstmals die große Kristallkugel gewonnen hatten, wollen beim Arag World Team Cup ebenfalls ihren Premierensieg feiern. 1995 standen Goran Ivanisevic und Sasa Hirszon bereits einmal im Finale, verloren dort aber gegen Schweden.

Für Gastgeber Deutschland hat bislang nur Tommy Haas seine Zusage gegeben, den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Im vergangenen Mai hatte Deutschland mit einen 2:1 gegen Argentinien zum vierten Mal nach 1989, 1994 und 1998 beim Arag World Team Cup triumphiert.

© SID

Startseite
Serviceangebote