Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis WTA Lisicki meldet sich mit Sieg zurück

Sabine Lisicki hat das Erstrunden-Duell in Tokio mit 6:4, 6:0 gegen Patty Schnyder gewonnen. Auch Andrea Petkovic steht nach einem 7:5, 6:4 über Sybille Bammer in Runde zwei.
Erfolgreiches Comeback für Sabine Lisicki. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Erfolgreiches Comeback für Sabine Lisicki. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

24 Tage nach ihrer Knöchelverletzung und dem überraschenden Zweitrunden-Aus bei den US Open ist Sabine Lisicki ein erfolgreiches Comeback auf der WTA Tour gelungen. In der ersten Runde des mit zwei Mill. Dollar (ca. 1,4 Mill. Euro) dotierten Turniers von Tokio gewann die Berlinerin souverän 6:4, 6:0 gegen Patty Schnyder aus der Schweiz.

Auch Andrea Petkovic steht in Japan in der zweiten Runde. Die 22 Jahre alte Darmstädterin bezwang Sybille Bammer aus Österreich 7:5, 6:4. Die beiden Deutschen stehen nun aber vor sehr schweren Aufgaben. Lisicki trifft auf die frühere Weltranglistenerste Jelena Jankovic aus Serbien, Petkovic auf French-Open-Siegerin Swetlana Kusnezowa aus Russland.

Bei den US Open war Lisicki in der zweiten Runde gegen die Weltranglisten-139. Anastasia Rodionova (Australien) ausgeschieden, Sie musste im Rollstuhl vom Platz geschoben werden, da sie beim letzten Ballwechsel mit dem linken Fuß umgeknickt war.

© SID

Startseite
Serviceangebote