Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tennis WTA Müller scheitert in New Haven an Daniilidou

Eleni Daniilidou aus Griechenland war für die deutsche Fed-Cup-Spielerin Martina Müller eine Nummer zu groß. Beim WTA-Turnier in New Haven unterlag Müller der Griechin in der ersten Runde 4:6 und 6:7 (4:7).

Für Fed-Cup-Spielerin Martina Müller war die Teilnahme am WTA-Turnier in New Haven früh beendet. Die Hannoveranerin unterlag in der ersten Runde der Griechin Eleni Daniilidou 4:6, 6:7 (4:7). In einer hart umkämpften Begegnung setzte sich die Griechin nach 2:04 Stunden durch, obwohl sie im Verlauf des Matches elf Doppelfehler verbuchte.

© SID

Startseite
Serviceangebote