Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tischtennis EM Dttb-Damen bei Heim-EM auf Platz fünf

Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Stuttgart haben die deutschen Damen den fünften Platz erreicht. Sie besiegten im entscheidenden Spiel Weißrussland mit 3:1.
Zurzeit finden in Stuttgart die Tischtennis-Europameisterschaften statt. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Zurzeit finden in Stuttgart die Tischtennis-Europameisterschaften statt. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Die deutschen Tischtennis-Frauen haben im Teamwettbewerb der EM in Stuttgart für einen versöhnlichen Abschluss gesorgt. Das Team von Bundestrainer Jörg Bitzigeio gewann das Spiel um Platz fünf 3:1 gegen Weißrussland.

Zhenqi Barthel (Holsterhausen/2) und Laura Matzke (Hannover) sicherten den mit einer B-Mannschaft angetretenen Deutschen die Punkte. Die erst 15 Jahre alte Petrissa Solja (Saarlouis) verlor ihr Einzel. Im vergangenen Jahr hatte Deutschland noch Platz zehn belegt.

© SID

Startseite
Serviceangebote