Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Tischtennis International Bollmeier und Ivancan holen Tischtennis-Bronze

Nadine Bollmeier und Irene Ivancan haben bei der Universiade in Bangkok Bronze im Tischtennis-Doppel gewonnen. Die deutschen Basketballerinnen und Volleyballer scheiterten jeweils im Viertelfinale.

Die deutschen Studenten-Athleten können sich über eine weitere Medaille bei der Universiade in Bangkok freuen. Nadine Bollmeier von der Dshs Köln und Irene Ivancan von der FH Ansbach haben die Bronze-Medaille im Tischtennis-Doppel gewonnen. Im Halbfinale unterlagen sie einem japanischen Duo mit 1:4.

Die deutschen Basketball-Frauen scheiterten unterdessen durch ein 63:68 ebenso an Kanada im Viertelfinale wie die Volleyballer nach einer Fünf-Satz-Niederlage. Die deutschen Fußball-Frauen siegten mit 5:0 gegen Neuseeland und spielen nun gegen Taiwan um Rang 13.

© SID

Startseite
Serviceangebote