Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Verletzte Justine Henin-Hardenne muss passen

Wegen einer Achillessehnen-Verletzung muss French-Open-Siegerin Justine Henin-Hardenne ihre Teilnahme beim WTA-Turnier ab 1. August in San Diego absagen.

French-Open-Siegerin Justine Henin-Hardenne kann wegen einer Achillessehnen-Verletzung nicht am WTA-Turnier ab 1. August in San Diego teilnehmen. Nach vier Siegen auf Sand im Jahr 2005 war die Belgierin in Wimbledon in der ersten Runde ausgeschieden und hatte sich anschließend eine Auszeit genommen, um sich auszukurieren.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%