Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Volleyball Bundesliga Haching im als erstes Team im Finale

In Generali Haching steht der erste Finalist um die deutsche Volleyball-Meisterschaft fest. Die Bayern bezwangen die Netzhopper KW im Play-off-Halbfinale mit 2:0.
Generali Haching steht als erster Finalist fest. Foto: AFP Quelle: SID

Generali Haching steht als erster Finalist fest. Foto: AFP

(Foto: SID)

Pokalsieger Generali Haching hat als erstes Team das Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft erreicht. Der Vorrundenerste setzte sich im zweiten Play-off-Halbfinale bei den Netzhoppers KW in Königs Wusterhausen mit 3:0 (25:21, 25:22, 25:22) durch und entschied damit die Serie "best of three" nach einem 3:0 im ersten Spiel mit 2:0 für sich.

Im zweiten Halbfinale kann Meister VfB Friedrichshafen am Samstag mit einem Sieg beim SSC Berlin den Einzug in die Finalserie perfekt machen. Das erste Duell hatte Friedrichshafen 3:2 gewonnen.

© SID

Startseite
Serviceangebote