Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Volleyball Bundesliga SSC Berlin folgt Friedrichshafen ins Finale

Die Volleyballer des SSC Berlin haben das Finale um die deutsche Meisterschaft erreicht. Die Hauptstädter setzten sich im entscheidenden Halbfinale gegen den Moerser SC durch.

Der SSC Berlin hat das entscheidende Halbfinalspiel um die deutsche Volleyball-Meisterschaft gegen den Moerser SC gewonnen und trifft nun im Endspiel auf den Titelverteidiger VfB Friedrichshafen. Die Berliner behielten im dritten Spiel der Serie "best of three" mit 3:1 (25:17, 25:22, 22:25, 25:23) die Oberhand.

Der letztjährige Champions-League-Sieger Friedrichshafen hatte sich in seinem Halbfinale gegen Generali Haching bereits nach zwei Partien durchgesetzt und dabei im 26. Ligaspiel der Saison den 26. Sieg gefeiert.

© SID

Startseite
Serviceangebote