Bewerten Sie uns Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie uns mit Ihrem Feedback handelsblatt.com zu verbessern. (Dauer ca. eine Minute)
Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Waske erreicht zweite Runde in Newport

Durch einen 7:6, 4:6, 6:4-Erfolg über den Belgier Gilles Elseneer ist der deutsche Tennisprofi Alexander Waske beim ATP-Turnier in Newport/USA in die zweite Runde eingezogen.

Alexander Waske hat beim ATP-Turnier in Newport/USA die erste Runde überstanden. Der Frankfurter feierte einen 7:6, 4:6, 6:4-Erfolg über den Belgier Gilles Elseneer. Nächster Gegner des 30-Jährigen ist entweder der an Nummer vier gesetzte Franzose Cyril Saulnier oder Daniele Bracciali aus Italien.

Damit konnte Waske als einziger deutscher Tennisprofi den Auftakt der Turnierwoche positiv gestalten. Zuvor waren Alexander Popp und Lars Burgsmüller in Newport, Florian Mayer in Bastad/Schweden sowie Rainer Schüttler, Philipp Kohlschreiber und Tomas Behrend in Gstaad/Schweiz ausgeschieden.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%