PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Seit drei Jahrzehnten kämpfen die Vereinten Nationen gegen Aids - und es gibt Erfolge bei Müttern und Kleinstkindern. Doch bei Jugendlichen in den ärmeren Ländern ist die Todesrate dramatisch gestiegen.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • ich habe mal eine ganz einfache Frage?

    Was macht man eigentlich dagegen, dass die Überbevölkerung sich in Grenzen hält und auch nur so viele Menschen geboren werden, wie das Land sicher ernähren kann?


  • was man "dagegen" macht???