Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

„Al-Amal“ Neuer Starttermin für erste arabische Mars-Mission

Die Vereinigten Arabischen Emirate schicken das erste Mal eine Sonde zum Mars. Der Start wurde mehrfach verschoben. Nun soll es am Montag losgehen.
17.07.2020 - 11:58 Uhr Kommentieren
Ziel der Mission sei es, das erste vollständige Bild des Mars-Klimas über ein komplettes Mars-Jahr zu erfassen. Quelle: AP
Mars-Mission

Ziel der Mission sei es, das erste vollständige Bild des Mars-Klimas über ein komplettes Mars-Jahr zu erfassen.

(Foto: AP)

Tanegashima, Abu Dhabi Als erste arabische Nation wollen die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) in der kommenden Woche von Japan aus eine Sonde zum Mars schicken. Ziel ist es, die Atmosphäre des Planeten zu untersuchen. Nachdem der Start der japanischen Trägerrakete in dieser Woche wegen schlechten Wetters verschoben werden musste, gab der für die Rakete zuständige japanische Mitsubishi-Konzern am Freitag als neuen Starttermin Montag kommender Woche bekannt.

Die H2A-Rakete soll am frühen Morgen (Ortszeit) vom südjapanischen Raumfahrtzentrum auf der Insel Tanegashima starten. Im Februar 2021 soll die Sonde nach sieben Monaten ihre Umlaufbahn um den Roten Planeten erreichen.

Ziel der Mission sei es, das erste vollständige Bild des Mars-Klimas über ein komplettes Mars-Jahr zu erfassen, hatte die Emirates Mars Mission (EMM) zuvor mitgeteilt. Die 1350 Kilogramm schwere Raumsonde soll unter anderem die Atmosphäre sowie Wetterveränderungen und den Wechsel der Jahreszeiten beobachten. Die Mars-Mission soll nicht nur wissenschaftliche Erkenntnisse bringen, sondern auch Wirtschaft und Bildung der VAE positiv beeinflussen. Die Emirate wollen unabhängiger vom Erdöl werden. Die Mars-Mission trägt den Titel „Al-Amal“ (Hoffnung).

Mehr: Warum jetzt auch die Emirate zum Mars wollen

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    Mehr zu: „Al-Amal“ - Neuer Starttermin für erste arabische Mars-Mission
    0 Kommentare zu "„Al-Amal“: Neuer Starttermin für erste arabische Mars-Mission"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%