Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bilder vom MarsWie Curiosity unsere Neugier stillt

Am 5. August hat der Nasa-Rover Curiosity den Mars erreicht und sofort seine Arbeit aufgenommen. Die ersten Bilder vom Roten Planeten entzückten nicht nur Planetenforscher.

  • 3

    3 Kommentare zu "Bilder vom Mars: Wie Curiosity unsere Neugier stillt"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Das Marstheater hält die Menschen gehirngewaschen.
      Sie sollen weiterhin im Glauben bestärkt werden, dass es etwas besonderes wäre bis zum Mars zu kommen....
      Weiterschlafen sage ich da nur.....

    • Auch ich bin von der Mission begeistert, vor allem von der recht komplexen Landung!

      Auf das Gerede von Spinnern würde ich nicht zu viel geben. Es gibt sogar noch Menschen die behaupten die Erde sei flach und es eine riesige Verschwörung ist!
      So was einfach ignorieren und am besten Kommentare nur auf Seiten lesen die ein gewissen Niveau von Lesern hat.

      Selbst beim Handelsblatt ist das meist schon leider nicht mehr der Fall, also am besten Kommentare ganz meiden! und sich den "Gedanken-Giftmüll" ersparen

    • Ich finde die Mission toll und bin beeindruckt!

      Aber es wird nicht lange dauern, bis sich hier wieder die üblichen Verschwörungsfreaks melden und sagen, das wäre alles fake und in der Wüste von Nevada aufgenommen :-0